Experimente der 3.b Klasse (9)

Was ist eine verschränkte Ganztagsschule?

Die verschränkte Ganztagsschule ist immer noch eine Besonderheit in der Bildungslandschaft. Dabei bieten sich hier unglaublich viele Möglichkeiten für SchülerInnen und das Lehr- bzw. Betreuungspersonal, ein Bildungssystem der anderen Art zu leben!

Die VS Dr. Jonas in Kapfenberg ist so eine Schule ...

Der Unterricht in den verschränkten Ganztagsklassen der VS Dr. Jonas ist in einzelne Lernphasen unterteilt. Diese kommen dem Biorhythmus des Kindes entgegen. Das heißt Freizeit und Lernen wechseln sich während eines Schultages (von 8 Uhr bis 16 Uhr) ab.

Üben, Lernen und Fördern werden in den Unterricht integriert, ein eventuell auftretendes Konfliktpotential innerhalb der Familie durch, zum Beispiel das (nicht) Schreiben von Aufgaben zu Hause, wird vermindert.

Eine individuelle Begabungsförderung erfolgt durch abwechslungsreiche Kurs- und Freizeitangebote, diese lockern den Unterricht auf.

Zusammenfassend gilt:

  • Üben und Lernen wird in den Unterricht integriert
  • Begabungsförderung durch Kurs- und Freizeitangebote
  • Unterricht wird durch Kurs- und Freizeitstunden aufgelockert
  • Individuelles Lernen wird ermöglicht
  • Konflikt- und Stresspotential innerhalb der Familie wird vermindert (fehlende Aufgaben etc.)
  • Unterricht von 08 Uhr bis 16 Uhr (Mo-Fr)
  • Frühaufsicht ab 7 Uhr (Mo-Fr)
  • Spätaufsicht von 16 Uhr bis 17 Uhr (Mo-Do)
  • Flexibilisierung des Freitagnachmittags (Kinder können schon zu Mittag nach Hause)
  • Einbindung von außerschulischen Einrichtungen wie Musikschule, Sportverein, Firmen, andere Schulen etc.
Druckansicht

Freizeitaktivitäten in der VS Dr. Jonas

Kasperl im Augarten

 


Österreichische Kinderfreunde - Landesorganisation Steiermark
Schlossergasse 4/Tummelplatz · 8010 Graz
0316/825512 ·

© 2015 Kinderfreunde. All rights reserved.