bibongo_2017_bild03

Das war BIBONGO 2018!

Bereits zum 4. Mal bauten 

unzählige Kinder ihre eigene Stadt.

Bis zu 150 Kinder täglich konnten auch im Juli 2018 ihr eigenständiges und selbstverantwortliches Tun unter Beweis stellen. Unter Anleitung von Fachleuten machten sie ihre eigene Politik, gestalteten Kultur und Medien, schufen Arbeitsplätze und noch so viel mehr. Unterstützt von regionalen Betrieben, Institutionen und Organisationen erhielten die jungen TeilnehmerInnen einen guten Einblick in unterschiedliche Gesellschafts- und Arbeitsbereiche.

Radiosendungen wurden moderiert, Zeitungen geschrieben, auf einem Bauernmarkt gearbeitet, als Sanitäter Leben gerettet, Höchstleistungen im Sport erbracht oder in der Kinderstadt-Musikkapelle gemeinsam musiziert. Jeden Tag wurde ein/e BürgermeisterIn und die dazugehörigen StellvertreterInnen gewählt und das für die ausgeführten Tätigkeiten wohlverdiente Geld reinvestiert oder ausgegeben. All das und so viel mehr erweiterte der Kinder Horizont und sorgte für Freude und Begeisterung.

Auch im Sommer 2019 wird es wieder eine Kinderstadt "Bibongo" geben - wir freuen uns darauf!

Was du in Bibongo alles erleben kannst, das erzählen dir aber am besten Redakteure unserer eigenen Zeitung, der „Bibongo Post“: „Es gibt in Bibongo so viele Traumberufe, wie die Ideenschmiede, die Tischlerei und natürlich das Forschungslabor. Ich bin wirklich froh, dass ich im letzten Jahr dabei gewesen bin!“, Pedro (12 Jahre).

„Viele Kinder haben in Bibongo sogar eigene Stationen gegründet. Es gab zum Beispiel ein Restaurant, eine Designagentur und eine Schminkstation. Und alles haben wir Kinder selber auf organisiert!“, Florian (11 Jahre).

Die Stadt wächst ... !

Für die Kinderstadt 2018 wurde von Andreas Goritschnig im Auftrag des Kunsthauses ein eigenes Bausystem entwickelt, das es ermöglichen soll, auch mit Kinderhänden an der Weiterentwicklung der (Kinder)Stadt aktiv mitzuwirken und nachhaltig das Repertoire und die Gestalt der wiederkehrenden Kinderstadt ergänzen soll.

Weitere Informationen zu diesem Bausystem von Andreas Goritschnig finden Sie hier: https://bit.ly/2WRUJwF.

 

 

Druckansicht

Kasperl im Augarten

 


Österreichische Kinderfreunde - Landesorganisation Steiermark
Schlossergasse 4/Tummelplatz · 8010 Graz
0316/825512 ·

© 2015 Kinderfreunde. All rights reserved.